Karriere

Aus- und Weiterbildung


Basis für die Erbringung von hochqualitativen Dienstleistungen ist die Zusammenarbeit mit Top-Personal. Was liegt da näher, als bereits junge Menschen für den Beruf des Steuerfachangestellten zu begeistern und für unsere Kanzlei zu gewinnen. Wir wollen das uns bilden deshalb selber aus.

Die Berufsausbildung zum Steuerfachangestellten/in dauert in der Regel 3 Jahre, kann aber bei Eignung auf 2,5 Jahre verkürzt werden.

Steuerfachangestellte erlernen den Beruf in einer dualen Ausbildung. Das bedeutet, dass Azubis ab dem ersten Tag in einer Steuerberaterpraxis mitarbeiten und parallel die Berufsschule besuchen.

 

Aufgrund des stetigen Wandels der Steuergesetzgebung ist aber auch die laufende Weiterbildung des gesamten Teams wichtig. Daher unterstützen wir die laufende Fortbildung unserer Mitarbeiter sowohl durch organisatorische Maßnahmen, wie z. B. flexible Arbeitszeiten während der Weiterbildungsmaßnahme als auch durch finanzielle Beteiligungen an den Kosten.