Kategorie

Digitale Buchhaltung

Wie Sie Ihre Rechnungen richtig digitalisieren

Von | Digitale Buchhaltung

Was Sie beim Einscannen von Belegen beachten müssen

Winzige Tankquittungen, ellenlange Bewirtungsbelege, mehrfach getackerte Rechnungen – wenn Sie Ihre Papierbelege digitalisieren möchten, ist das Einscannen manchmal gar nicht so einfach. So manches Unternehmen würde gern die Vorteile der digitalen Buchhaltung nutzen, kann dem Steuerberater aber keine korrekten digitalen Belege liefern.

Mit ein paar Vorüberlegungen ist das Scannen Ihrer Belege kein Problem. In diesem Blogartikel zeigen wir Ihnen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Ihre Rechnungen richtig digitalisieren wollen. Mehr lesen

Wie Sie eine Verfahrensdokumentation nach GoBD erstellen

Von | Digitale Buchhaltung

Verfahrensdokumentationen für KMU

Schon seit 2014 gibt es für die digitale Buchhaltung neue gesetzliche Vorschriften, die unter der Abkürzung GoBD (Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff) bekannt sind.

Dazu gehört auch eine übersichtlich gegliederte Verfahrensdokumentation für jedes Datenverarbeitungssystem. Diese lassen sich die Steuerprüfer bei Betriebsprüfungen nun verstärkt vorlegen.

Oft haben gerade kleine Firmen noch keine solche Verfahrensdokumentation – die Erstellung erscheint zu aufwendig, wenn man nur wenige Mitarbeiter hat. Fehlt die Verfahrensdokumentation, ist die Buchführung formell gesehen mangelhaft und der geprüfte Betrieb in der Beweispflicht. Im schlimmsten Fall können die Steuerprüfer 5 bis 10 Prozent des Umsatzes hinzuschätzen.

In diesem Blogartikel beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen rund um die Erstellung einer Verfahrensdokumentation und erklären wesentliche Bestandteile. Mehr lesen

Buchführung Online

Von | Digitale Buchhaltung

Nutzen Sie durch den Einsatz von „DATEV Unternehmen online“ die Vorteile der digitalen Welt für Ihre Buchführung und Lohnabrechnung.

DATEV Unternehmen online ist eine internetbasierte Softwarelösung der DATEV eG, die sich auf die Bedürfnisses eines Unternehmens anpassen lässt. Der Zugang zu den Daten in der DATEV-Cloud ist nur über einen geschützten Internetzugang (mittels Smartcard) möglich. Mehr lesen